Kompetenzzentrum Energie

ENO - Energienetzwerk Osnabrück

Das Unternehmensnetzwerk ENO ist ein Zusammenschluss von 12 energieintensiven Unternehmen in der Region Osnabrück und bietet Energiebeauftragten und Mitarbeitern, die mit der Umsetzung des Energiemanagementsystems im Unternehmen betraut sind, eine Plattform für den Informations- und Erfahrungsaustausch zu Energiethemen.

Aktuell hat das Netzwerk zwölf Mitglieder. Eine Beteiligung weiterer Unternehmen ist möglich.
Nach 16 Netzwerktreffen verlängert das Netzwerk Energieeffizienz Osnabrück (ENO) seine erfolgreiche Zusammenarbeit 2017 um ein weiteres fünftes Jahr. Die erste Gründungsveranstaltung erfolgte 2012. Nach einem Jahr auf Probe ist das Netzwerk im Januar 2014 offiziell gestartet. Flyer ENO

Auftakt für das Energie Netzwerk Osnabrück (ENO) in der Hochschule Osnabrück

Das erste Netzwerktreffen - von insgesamt vier geplanten Terminen im Jahr 2014 – wurde in der Hochschule Osnabrück veranstaltet und stand unter der Überschrift „Forschung- und Entwicklungsprojekte der Hochschule Osnabrück“. Prof. Dr. Bernd Lehmann, Vizepräsident für Forschung und Transfer, zeigte sich erfreut über die Resonanz der beteiligten Unternehmen. Unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Matthias Reckzügel wurden rund um das Leitthema Energie alle Möglichkeiten der Kooperation zwischen Wirtschaft und Hochschule am Beispiel unterschiedlicher Projekte vorgestellt.

Pressebericht: Auftakt für das Energie Netzwerk Osnabrück (ENO) in der Hochschule Osnabrück

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Sandra Mezger.

Kontakt

Kompetenzzentrum Energie
Science to Business GmbH - Hochschule Osnabrück
Telefon: 0541 969-7153
E-Mail: post@kompetenzzentrum-energie.de